Ausschreibung für ein Stipendium zum einem Forschungsprojekt

Der internationale Verband der Wirschaft in Gemeinschaft (AIEC) vergibt ein Stipendium für ein Forschungsprojekt mit Laufzeit über ein Jahr.

Logo_AIEC_IT_ridAuf Empfehlung der internationalen Kommission der Wirtschaft in Gemeinschaft (EdC), wird ein Stipendium für ein Forschungsprojekt gewährt. Die Dauer ist ein Jahr (für ein zweites Jahr verlängerbar). Dessen Ziel ist eine Bewertung der Wirksamkeit der Hilfen an die Bedürftigen, die Dank der Gewinnteilung der Unternehmen der Wirtschaft der Gemeinschaft zusammen kommen.

Anforderungen:
Die Ausschreibung richtet sich junge Menschen, die sich den Zielen des Projektes Wirtschaft in Gemeinschaft verbunden fühlen, und die sich gleichzeitig in Kursen und Studien Kompetenzen auf dem Sektor der empirischen Forschung und quantitativen Analyse erworben haben, sowie die gute Kenntnisse der englischen Sprache vorweisen. Bevorzugt (jedoch nicht unabdingbar) wird, wer einen Doktortitel im Bereich der Forschung hat oder alternativ einen spezialisierten Abschluss in den Sozialwissenschaften mit einem quantitativen Ansatz.

Angebotskonditionen:
Das Stipendium umfasst eine Förderung zwischen € 12.000 und 18.000 jährlich (entsprechend der Erfahrung des/der Stipendiaten(in) und den Logistikkosten für die Recherchen); am Ende des ersten Jahres erfolgt eine Evaluierung der geleisteten Arbeit als notwendige Bedingung für die Erneuerung des Auftrags für ein zweites Jahr.

Der vorgesehene Sitz der Forschungsarbeit ist das Institut für Wirtschaft der Universität Sophia (IncisaValdarno/Florenz, Italien). Es sind eine oder mehr Reisen zu den Orten notwendig, an denen sich die Hilfsprojekte der Wirtschaft in Gemeinschaft an die Bedürftigen konzentrieren (zum Beispiel Brasilien, Philippinen).

Das akademische Netzwerk dieser Forschung kann einem Post-Doktorat dienen, für den Fall dass der/die Kanditat(in) bereits einen Doktortitel hat; andernfalls kann, wenn der Kanditat es wünscht, das Stipendium mit einem Vorkurs zur Promotion an dem InstitutUniversitaSophia verknüpft werden. Die Supervision wird von Prof. Luigino Bruni und Luca Crivelli geleistet, an die sich der Kanditat für die Ausgestaltung des Forschungsvorhabens richten möge: mit einer Zusammenfassung seiner relevanten Tätigkeiten, einer Beschreibung der erhobenen Daten und der Entwicklung einer empirischen Analyse.

Interessierte Personen sind aufgefordert, sich mit einem Motivationsschreiben zu bewerben, in welchem sie ihre Stärken aufzeigen, die Gründe für ein Stipendium erläutern und darlegen, warum sie sich für geeignet halten, dieses Forschungsvorhaben durchzuführen

Ausschreibung mit Fristablauf: 31. März 2012

per le modalità di adesione, scarica il bando completo






Folgen Sie uns:

Rapporto Edc 2017

Rapporto Edc 2017

DOKUMENTEN HERUNTERLADEN

DOKUMENTEN HERUNTERLADEN

Le strisce di Formy!

Le strisce di Formy!

Conosci la mascotte del sito Edc?

Wer ist online

Aktuell sind 669 Gäste und keine Mitglieder online

© 2008 - 2018 Economia di Comunione (EdC) - Movimento dei Focolari
creative commons Questo/a opera è pubblicato sotto una Licenza Creative Commons . Progetto grafico: Annette Löw - webmaster@edc-online.org.

Please publish modules in offcanvas position.

Diese Website verwendet Cookies, auch von Drittanbietern, um die Nutzung zu erleichtern. Wenn Sie diesen Hinweis schließen, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.